Hier beginnt dein Urlaub!

Campingplätze und Feriendörfer Rom

X
Ansichts Karte
Strukturliste anzeigen

Close

zurück zu: Home -Italien -Latium

Rom

Wohin möchten Sie gehen?
Suchen Sie in 38 Strukturen.

Camping Parco del Lago

Latium (RM)

Camping Vigna di Valle

Latium (RM)

Internazionale Lido dei Pini

Latium (RM)

Alle Dienstleistungen der Struktur

Close

Reisetipps

Rom

Jedes Jahr kommen Millionen Touristen aus aller Welt, um die „Ewige Stadt“ Rom mit eigenen Augen zu sehen. Vor allem Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen wie der Trevibrunnen, die Trajanssäule oder das Pantheon sind das ganze Jahr über gut besucht.

Das Klima ist vorwiegend mediterran trocken, sodass man nahezu ganzjährig bei schönem Wetter nach Rom reisen kann. In den Sommermonaten Juli und August kann es jedoch sehr heiß werden und die Temperaturen steigen auf über 30 Grad Celsius, vor allem in den engen Gassen der Altstadt staut sich dann die Hitze. Der Gründungssage nach wurde die Stadt 753 v. Chr. gegründet. Mit rund 2,7 Millionen Einwohnern ist Rom seit 1871 die Hauptstadt Italiens.

Orte und Sehenswürdigkeiten

Tempel, Thermen und Theater – die Liste an Sehenswürdigkeiten ist in Rom schier endlos. Zu den archäologischen Highlights gehören das Forum Romanum, die Kaiserfora und das Kolosseum.

Der Besuch der Trajanischen Märkte ist lohnenswert, um einen Eindruck vom Leben in der Antike zu bekommen. Einige der bedeutendsten Funde des antiken Roms befinden sich in den Kapitolinischen Museen sowie im Palazzo Massimo alle Terme. Kunsthistorische Besonderheiten wie etwa die Sixtinische Kapelle oder die Stanzen des Rafael entdecken Reisende bei einem Besuch der Vatikanischen Museen.

Im Vatikan sollte man auch die Aussicht von der Kuppel des Petersdoms nicht verpassen. Die lange Via del Corso bietet Touristen hingegen Möglichkeiten für einen ausgedehnten Shoppingbummel. Wer es allerdings etwas exklusiver mag, dem sei die Via dei Condotti nahe der Spanischen Treppe zu empfehlen. Nicht weit von der Piazza Navona und dem großen Corso Vittorio Emanuelle II. befindet sich der malerische Campo dei Fiori. In den kleineren Seitengassen gibt es weitere Boutiquen.

Campingplätze rund um Rom

Im Umland von Rom befinden sich zahlreiche Campingplätze für jeden Geschmack. Moderne Sanitäranlagen und Internet gehören bei vielen bereits zum Standard. Teilweise liegen sie nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums, sodass man die meisten Sehenswürdigkeiten innerhalb kurzer Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann. Einige Campingplätze von Rom haben sogar einen eigenen Shuttleservice in die Innenstadt sowie zu den Flughäfen Ciampino und Fiumicino.

Abseits des hektischen Großstadttreibens bieten die meisten Ferienanlagen um Rom herum großzügige Stellflächen für Zelte, Camper und Wohnwagen. Wer mit dem Flugzeug anreist, kann vor Ort auch Hauszelte, klimatisierte Bungalows oder Chalet Mobilheime mieten. Darüber hinaus gibt es Feriendörfer in Rom und Umgebung, die Zimmer und Wohnungen anbieten und ganzjährig geöffnet sind.

Sport- und Freizeitangebote

Außerhalb der Stadt bieten sich Urlaubern zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Die meisten Campingplätze in Roms Nähe verfügen zum Beispiel über einen eigenen Swimmingpool. Unmittelbar vor den Toren der Stadt, zwischen der Via Flaminia und der Via Cassia, erstreckt sich der Parco di Vejo, der nach der etruskischen Stadt Veji benannt ist.

Innerhalb des großen Naturschutzgebietes gibt es einige schöne Wander- und Fahrradwege. Innerhalb der Stadtmauern Roms gehört Joggen zu den beliebtesten Sportarten. Zahlreiche Parks und vor allem die Umgebung des Circus Maximus gehören zu den gängigsten Laufstrecken.

Suchst du die besten Campingplätze und Feriendörfer?

Erfahre mehr über das Ziel

Schau diese Tipps an, um den Campingplatz zu finden, der deinen Urlaubsbedürfnissen im Freien am besten entspricht.

Abonniere den Newsletter

Erhalte unsere Angebote und Urlaubsideen

Wir senden dir exklusive Angebote zu den besten Campingplätzen und Feriendörfern und Ideen, um neue Destinationen und Arten von Urlaub nach Ihren Interessen kennenzulernen.