zurück zu: Home -Italien -Sardinien

Camping Spinnaker

Oristano (OR), Sardinien

Camping Spinnaker

Das Feriendorf Camping Spinnaker wurde im Jahre 2001gegründet und mit seinem Blick auf dem Meer ist es in einem fünfhundert Jahre alten Pinienwald erstanden. Der Campingplatz weitet sich über 40 000 Quadratmeter aus. Im Schatten des Pinienwaldes bietet der Campingplatz verschiedene Bungalows, Mobilheime (mobilhome), Tukul (typische Holzhütten), Zeltplätze, Wohnwagen- und Camperplätze, Camperservice, Restaurant und Pizzeria mit Außenveranda, Snack Bar, Supermarkt, Swimmingpool, Miniclub, Strandeinrichtungen und Sportanlagen an. Unser Camping auf dem Meer ist gerade wegen seiner kleinen Dimensionen perfekt gepflegt und bietet eine familienfreundliche und bescheidene Lage an. Dank des Pinienwaldes ist die Temperatur innerhalb des Campingplatzes immer mild: der Schatten mildert die Wärme und die Pinien schwächern den starken Wind, so dass er sich in Brise verwandelt.
 
Am Anfang war er Wind, dann fand der Wind eine Umarmung und wurde milde Brise. Es handelt sich um die langen empfangenden Arme der Oristano Bucht . Die Oristano Bucht ist eine wunderbare Anlegestelle, die mit dem Vergehen der Jahrhunderte, von unzähligen Augen der Phönizier- Seemännern mit Dankbarkeit beobachtet wurde, die von hungrigen Augen der Seeräubern mit Begierde beobachtet wurde, und die heute von fröhlichen Augen der Besucher des Feriendorf Camping Spinnaker mit Bewunderung beobachtet wird.
 
Man genießt die schönste Aussicht vom Ferienzentrum Camping Spinnaker, denn es liegt auf dem Meer in der Mitte des sandigen Ufers, der die Oristano Bucht zwischen Capo San Marco mit seinem wachsamen Leuchtturm und Capo Frasca mit seiner unverwechselbaren gemusterten Form beschmückt. Die 40 Hekter Pinienwald, die unser Campingplatz umfassen, vervollständigen alles. Das Feriendorf steht in einer offenen Lage in Richtung Westen, aber trotzdem ist es vom westlichen Wind geschützt, denn dieser wird durch den großen Pinienwald besänftigt: Nur ein frischer duftender und salziger Hauch dringt zwischen Zelte und Bungalows durch.
 
Ideal für diejenigen, die sich gerne einen entlassenden Urlaub am Meer gönnen möchten. Aber wer nicht genug von Meer, Pinienwald und guten Büchern hat, ist es gut zu wissen, dass das Ferienzentrum Camping Spinnaker sich in der Nähe von der Seeküste Torre Grande befindet, auf deren Strandpromenade eine angenehme und bescheidene Animation herrscht: Den ganzen Sommer lang finden Spielsport- und Kunstveranstaltungen statt; unter diesen die Wiederholung der „Sartigliedda“, eine Nachahmung für Kinder der sogennanten „Sartiglia“, das mythische Faschingspferderennen von Oristano. Sehr empfehlenswert ist auch eine Tour durch Oristano, ein kleines Städtchen mit seiner behaglichen Altstadt, reich an Monumenten und durch Eiscafé, Gaststätten und verschiedene Veranstaltungen abends belebt.
 
Für besonders Abenteuerliche befindet sich das Camping Feriendorf in einer perfekten geografischen Lage: in der Nähe findet man außerordentliche Küsten, die man in wenigen Minuten erreichen kann, sowie auch weiter entfernte Orte (wie zum Beispiel Porto Cervo, Alghero, Villasimius und Carloforte), die weniger als zwei Stunden vom Campingplatz entfernt sind.

Von der Bucht von Oristano aus ist ganz Sardinien in kurzer Reichweite. Noch eine schlichte Anmerkung:das Feriendorf Camping Spinnaker bietet seinen Gästen einen Swimmingpool, moderne und leistungsfähige Dienste, und vor allem sehr saubere und bequeme Bäder an.

Wenige Minuten vom Campingplatz entfernt, befinden sich wunderbare Strände: Is Aruttas (einer der berühmtesten Sardiniens dank seinem weißen aus Quarzsteinchen geformten Strand), San Giovanni di Sinis (mit vielen verschiedenen Stränden, einem sehr klaren Meer und von Phönizier und Römer Spuren umringt) S’Anea scoada, seine wörtliche Bedeutung stammt von gesiebter Sand, so wie auch seine Feinheit ist. Gegenüber, wenige Meilen von der Küste aus, ist die kleine Insel „Maldiventre“ mit seinem Meer fabelhafter Wassertiefe und vereinsamten Inseln durch Gummibooten und Lastkähnen leicht erreichbar. Das alles ist in der einzigartigen Seeküste westlich Sardiniens verborgen. Unser Campingplatz ist außerdem auf bequemer Weise erreichbar, da er fünf Minuten von der Bundesstraße 131 entfernt ist und verbindet Porto Torres, Cagliari und Olbia.
Mehr lesen

Camping Spinnaker

Close

Das Feriendorf Camping Spinnaker wurde im Jahre 2001gegründet und mit seinem Blick auf dem Meer ist es in einem fünfhundert Jahre alten Pinienwald erstanden. Der Campingplatz weitet sich über 40 000 Quadratmeter aus. Im Schatten des Pinienwaldes bietet der Campingplatz verschiedene Bungalows, Mobilheime (mobilhome), Tukul (typische Holzhütten), Zeltplätze, Wohnwagen- und Camperplätze, Camperservice, Restaurant und Pizzeria mit Außenveranda, Snack Bar, Supermarkt, Swimmingpool, Miniclub, Strandeinrichtungen und Sportanlagen an. Unser Camping auf dem Meer ist gerade wegen seiner kleinen Dimensionen perfekt gepflegt und bietet eine familienfreundliche und bescheidene Lage an. Dank des Pinienwaldes ist die Temperatur innerhalb des Campingplatzes immer mild: der Schatten mildert die Wärme und die Pinien schwächern den starken Wind, so dass er sich in Brise verwandelt.
 
Am Anfang war er Wind, dann fand der Wind eine Umarmung und wurde milde Brise. Es handelt sich um die langen empfangenden Arme der Oristano Bucht . Die Oristano Bucht ist eine wunderbare Anlegestelle, die mit dem Vergehen der Jahrhunderte, von unzähligen Augen der Phönizier- Seemännern mit Dankbarkeit beobachtet wurde, die von hungrigen Augen der Seeräubern mit Begierde beobachtet wurde, und die heute von fröhlichen Augen der Besucher des Feriendorf Camping Spinnaker mit Bewunderung beobachtet wird.
 
Man genießt die schönste Aussicht vom Ferienzentrum Camping Spinnaker, denn es liegt auf dem Meer in der Mitte des sandigen Ufers, der die Oristano Bucht zwischen Capo San Marco mit seinem wachsamen Leuchtturm und Capo Frasca mit seiner unverwechselbaren gemusterten Form beschmückt. Die 40 Hekter Pinienwald, die unser Campingplatz umfassen, vervollständigen alles. Das Feriendorf steht in einer offenen Lage in Richtung Westen, aber trotzdem ist es vom westlichen Wind geschützt, denn dieser wird durch den großen Pinienwald besänftigt: Nur ein frischer duftender und salziger Hauch dringt zwischen Zelte und Bungalows durch.
 
Ideal für diejenigen, die sich gerne einen entlassenden Urlaub am Meer gönnen möchten. Aber wer nicht genug von Meer, Pinienwald und guten Büchern hat, ist es gut zu wissen, dass das Ferienzentrum Camping Spinnaker sich in der Nähe von der Seeküste Torre Grande befindet, auf deren Strandpromenade eine angenehme und bescheidene Animation herrscht: Den ganzen Sommer lang finden Spielsport- und Kunstveranstaltungen statt; unter diesen die Wiederholung der „Sartigliedda“, eine Nachahmung für Kinder der sogennanten „Sartiglia“, das mythische Faschingspferderennen von Oristano. Sehr empfehlenswert ist auch eine Tour durch Oristano, ein kleines Städtchen mit seiner behaglichen Altstadt, reich an Monumenten und durch Eiscafé, Gaststätten und verschiedene Veranstaltungen abends belebt.
 
Für besonders Abenteuerliche befindet sich das Camping Feriendorf in einer perfekten geografischen Lage: in der Nähe findet man außerordentliche Küsten, die man in wenigen Minuten erreichen kann, sowie auch weiter entfernte Orte (wie zum Beispiel Porto Cervo, Alghero, Villasimius und Carloforte), die weniger als zwei Stunden vom Campingplatz entfernt sind.

Von der Bucht von Oristano aus ist ganz Sardinien in kurzer Reichweite. Noch eine schlichte Anmerkung:das Feriendorf Camping Spinnaker bietet seinen Gästen einen Swimmingpool, moderne und leistungsfähige Dienste, und vor allem sehr saubere und bequeme Bäder an.

Wenige Minuten vom Campingplatz entfernt, befinden sich wunderbare Strände: Is Aruttas (einer der berühmtesten Sardiniens dank seinem weißen aus Quarzsteinchen geformten Strand), San Giovanni di Sinis (mit vielen verschiedenen Stränden, einem sehr klaren Meer und von Phönizier und Römer Spuren umringt) S’Anea scoada, seine wörtliche Bedeutung stammt von gesiebter Sand, so wie auch seine Feinheit ist. Gegenüber, wenige Meilen von der Küste aus, ist die kleine Insel „Maldiventre“ mit seinem Meer fabelhafter Wassertiefe und vereinsamten Inseln durch Gummibooten und Lastkähnen leicht erreichbar. Das alles ist in der einzigartigen Seeküste westlich Sardiniens verborgen. Unser Campingplatz ist außerdem auf bequemer Weise erreichbar, da er fünf Minuten von der Bundesstraße 131 entfernt ist und verbindet Porto Torres, Cagliari und Olbia.

Haustiere erlaubt

Details anzeigen

Haustiere in die Struktur erlaubt

Close

große Tiere erlaubt

Tiere auf dem Campingplatz erlaubt

Tiere im Feriendorf erlaubt

Tiere kleiner Größe erlaubt

Tiere mittlerer Größe erlaubt

Tiere erlaubt

Dienstleistungen

Reisende schätzen es besonders:
Alle Dienste anzeigen

Alle Dienstleistungen der Struktur

Close

Infrastruktur

Ausstattung

Unterhaltung

Gastronomie

Tiere

Konventionen

Kontaktiere die Struktur

Möchtest du ein Angebot anfordern oder benötigst du Informationen? Schreibe an die Struktur und du wird in kontaktiert!

Deine Nachricht

Hast du schon Ideen für deinen nächsten Urlaub?

Optional
Aufenthaltsdauer
Erwachsene
Kinder
Welche Art von Unterkunft suchst du?
Reisest du mit einem Haustier?

Wie können wir dich kontaktieren?

Name und Nachname
Email
Telefonnummer

Warst du jemals in dieser Struktur?

Eine Rezension schreiben

in das KoobCamp-Netzwerk

Abonniere den Newsletter

Erhalte unsere Angebote und Urlaubsideen

Wir senden dir exklusive Angebote zu den besten Campingplätzen und Feriendörfern und Ideen, um neue Destinationen und Arten von Urlaub nach Ihren Interessen kennenzulernen.